Loading...
Home 2018-04-10T09:59:01+00:00

HILFSORGANISATION „OMO CHILD ETHIOPIA“

zur Bekämpfung des Mingi Aberglaubens

Äthiopien ist ein Binnenstaat am Horn von Afrika mit rund 102 Mio. Einwohnern und einer reichen, über 3 Mio. Jahre alten antiken Kultur.
Es ist das bevölkerungsreichste Binnenland der Welt und die zweitbevölkerungsreichste Nation des afrikanischen Kontinents und zählt zu den ärmsten Ländern der Welt. Der Großteil der Bevölkerung gehört zur Glaubensgemeinschaft der Christen.

Im abgelegenen Omo Tal im Südwesten Äthiopiens existiert jedoch der sogenannte „Mingi Aberglaube“. Die Mingi-Kinder sind Teil eines unmenschlichen Rituals, dem der Aberglaube zugrunde liegt, dass diese Kinder unter einem Fluch leiden und Unglück über das Dorf bringen, wenn sie nicht getötet werden.

0
Freiwillige Mitarbeiter
0
derzeit betreute Kinder
0
bedrohte Kinder jährlich

UNSERE WERTE

Think Big. Act Bigger.

HELFEN SIE MIT

Mit einer Patenschaft sichern Sie nicht nur die Grundversorgung eines Kindes, sondern seine Zukunft.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen